Zweiundvierzig : Roman

Lehr, Thomas, 2005
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-351-03042-1
Verfasser Lehr, Thomas Wikipedia
Systematik DR/4 - Romane-Zukunft u.Phantasie
Schlagworte Abenteuer, Unterhaltung, Kernforschung
Verlag Aufbau
Ort Berlin
Jahr 2005
Umfang 368 S.
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Aufl.
Sprache deutsch
Verfasserangabe Thomas Lehr
Annotation Ein philosophischer Abenteuerroman über die Suche nach der Zeit, erzählt in einer funkelnden und souveränen Sprache.
Eine Welt von vernichtender Schönheit und bizarren Schrecken wartet auf eine Besuchergruppe, die in der Nähe von Genf die unterirdischen Anlagen des Kernforschungszentrums CERN besichtigt. Als sie um 12:47 wieder ans Tageslicht tritt, scheint ganz Europa in einen Dornröschenschlaf gefallen. Allein die 70 Besucher können sich noch bewegen. Monate und Jahre verharrt die Welt wie in einer riesigen dreidimensionalen Fotografie, bis ein wiederum schockierendes Ereignis die Chronifizierten aus ihren Physikalischen Spekulationen und seltsamen Lebensformen reißt.
Bemerkung Katalogisat importiert von: Stadtbücherei Salzburg

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben