Das Gewicht eines Pianos : Roman

Cander, Chris, 2019
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 03.05.2019)
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-95967-280-1
Verfasser Cander, Chris Wikipedia
Beteiligte Personen Sturm, Ursula C. [Übers.] Wikipedia
Systematik DR/8 - Romane-Unterhaltung
Interessenskreis Musik
Verlag HarperCollins
Ort Hamburg
Jahr 2019
Umfang 394 S.
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Aufl., dt. Erstausg.
Sprache deutsch
Verfasserangabe Chris Cander. Ursula C. Sturm
Annotation Die neunjährige Katya wächst im Russland der 60er Jahre in bescheidenen Verhältnissen in einer Stadt nahe Moskaus auf. Von einer tiefen Unruhe getrieben, lauscht sie jede Nacht den eindringlichen Klaviersonaten des Mansardenbewohners. Er sei ein Ungeheuer, sagt man, ein geflohener SS-Scherge. Als der Mann stirbt, erbt Katya sein Klavier. Ein Blüthner. Es wird ihre erste große Liebe. Clara ist Automechanikerin in der Nähe von L.A. Ihre Eltern sind bei einem Brand ums Leben gekommen, und ihre wichtigste Erinnerung ist das geerbte Blüthner-Piano. Clara hasst es, denn sie hat keine Verbindung zur Musik. Aber es ist das Einzige, was ihr von ihrem Vater blieb. Ein halbes Jahrhundert und zwei Welten trennen diese beiden Frauen, die doch auf tragische Weise so viel mehr verbindet.
[Verlagsmeldung]
Bemerkung Katalogisat importiert von: Arbeiterkammer Tirol

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben