Das Glück hat seine Zeit : Roman | Mitreißende Literatur aus Nigeria

Adébáyò, Ayòbámi, 2023
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 20.05.2024)
Reservierungen 0Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-492-07146-8
Verfasser Adébáyò, Ayòbámi Wikipedia
Beteiligte Personen Jakob, Simone [Übers.] Wikipedia
Systematik DR/6 - Romane-Zeit-u.Gesellschaft
Schlagworte Eifersucht, Erwachsenwerden, Heirat, Armut, Nigeria, Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945, Softcover / Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1, Chancengleichheit, Heranwachsen, soziale Benachteiligung, arm und reich, gesellschaftlicher Aufstieg, Gewalt in der Ehe, Gewalt gegen Frauen, nigerianische Literatur, afrikanische Literatur, afrikanische Autorin, Afrika Roman, Nigeria Roman, Belletristik Neuerscheinung 2023, politische Literatur, Yaa Gyasi, Imbolo Mbue, Bleib bei mir, Taiye Selasi, Women's Prize for Fiction Shortlist
Verlag Piper
Ort München
Jahr 2023
Umfang 494 Seiten
Altersbeschränkung keine
Auflage 1.. Auflage
Sprache deutsch
Verfasserangabe Ayòbámi Adébáyò. Simone Jakob
Annotation Verlagstext:

Gibt es Glück in einem zerrissenen Land?

Eniola ist groß für sein Alter, ein fünfzehnjähriger Junge im Körper eines Mannes. Jeden Tag fürchtet er die Schläge seiner Lehrer, denn seit der Entlassung seines Vaters fehlt das Geld für seinen Schulbesuch. Bis Eniola als Laufbursche einer Näherin der wohlhabenden Yeye begegnet.

Wuraola dagegen hat Glück: Die junge Ärztin ist frisch verlobt. ihr Freund Kunle stammt aus besten Verhältnissen. Während ihre Mutter Yeye schon von der Hochzeit träumt, zeigen sich erste Risse. Die Familie wird bedroht, seit Kunles Vater als Gouverneur kandidiert. Und der amtierende Honorable wirbt für seine Leibgarde Jugendliche an, so groß und kräftig wie Männer.
Bemerkung Katalogisat importiert von: Bibliotheken Online neu

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben